Sportlicher Canyon von La Vacca in Bavella, Korsika

Organisiert von
Halber Tag
Sportlich
Ab 12 Jahren
Empfohlen
Ab65 €

Kommen Sie und entdecken Sie diesen herrlichen Ort, die Schlucht von Vacca im Massiv der Aiguilles de Bavella, an der Ostküste Korsikas, mit Corsica Canyon!

Diese Aktivität wurde automatisch übersetzt. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Kommen Sie, um diesen herrlichen Ort zu entdecken, der die Schlucht von Vacca im Massiv der Aiguilles de Bavella an der Ostküste Korsikas ist, mit den Ausbildern von Corsica Canyon!

In der Vacca-Schlucht entspringt einer der schönsten Flüsse Korsikas, die Solenzara, die das gleichnamige Dorf am Rande der Küste durchquert. Die Vacca ist eine Schlucht, die eine fantastische Verengung bietet, in einer kathedralenartigen Umgebung, umgeben von einer Vielzahl von Nadeln. Sie werden das Vergnügen haben, eine Strecke hinunterzufahren, die aus 2 langen Abschnitten zwischen riesigen Felswänden besteht: eine herrliche Naturkulisse des Aiguilles de Bavella-Massivs!

Eine Reihe von Sprüngen und Schwüngen sowie eine 16 Meter hohe Abseilstelle erwarten Sie in der Vacca-Schlucht, einer sportlichen Schlucht, die eine gute Kondition und erste Erfahrungen im Canyoning erfordert. Sie werden einen erfrischenden und erlebnisreichen halben Tag im Herzen des Aiguilles de Bavella-Massivs verbringen, in der Nähe von Zonza und Solenzara, aber auch von Porto-Vecchio (1 Stunde und 15 Minuten Fahrt) und sogar von Ajaccio (2 Stunden und 15 Minuten Fahrt)!

Wenn Sie auf der Suche nach einem Canyoning-Erlebnis sind, das einen Abstecher nach Korsika wert ist, wird die Vacca-Schlucht Ihre Erwartungen erfüllen!

Buchen Sie Ihre Aktivität

Praktische Informationen

Start: 340 m / Anmarsch: 45 Minuten
Höhenunterschied: 100 m
Länge: 1.000 m / Abstieg: 3 Stunden
Wasserfall: 12 m
Rückweg: 1.15 Stunde

Verpflichtung: Angesichts der Höhe der Kosten sind die Hindernisse obligatorisch. Die Sprünge sind nur durch Abseilen zu überwinden.

Ablauf

- Treffen mit dem Führer in der Basis des Canyon de la Corsica
- Ausleihe von professionellem Material und Ausrüstung
- Einweisung in die Aktivität
- Aufbruch zur Vacca-Schlucht mit einem 45-minütigen Spaziergang bergab
- Sicherheitseinweisung
- Abstieg in die Schlucht von etwa 3 Stunden
- Rückweg von 1 Stunde und 15 Minuten bergauf

Aktivitätsanforderungen

Um an dieser Aktivität teilnehmen zu können, muss man schwimmen können und in guter körperlicher Verfassung sein.

Eine erste Erfahrung im Canyoning wird empfohlen.

Sonderkonditionen

Ein sicherer und obligatorischer Parkplatz befindet sich 200 Meter nach der Schluchtbasis. Sie müssen zwischen 3 und 5 € in bar bezahlen, je nach der Zeit, die Sie parken (NO CB).

An der Canyon-Basis gibt es kein Schließfach: Ihre Autoschlüssel werden in einer Box aufbewahrt.

Wenn Sie möchten, können Sie vor Ort gegen einen Aufpreis von 10 € ein Paar Canyoning-Schuhe (Größe 34 bis 45) für Ihre Aktivität mieten.

Treffpunkt:
At Corsica Canyon's base, Hameau de Argiavara, D268, 20240 Solaro
Sprachen:Englisch, Französisch, Italienisch
Enthalten
  • 5mm Neoprenanzug
  • Gurtzeug
  • Helm
  • Wasserdichter Beutel
Nicht enthalten
  • Fotos
  • Canyoning-Schuhe (Möglichkeit, vor Ort ein Paar zu mieten)
Bitte nicht vergessen
  • Badeanzug
  • Handtuch
  • Ausbilder
  • Wasser
  • Imbisse

Alle Bewertungen

Gesamtbewertung

4.8/5

(13)
  • Exzellent
    84.6%
    11
  • Sehr gut
    15.4%
    2
  • Durschnittlich
    0%
    0
  • Schlecht
    0%
    0
  • Schrecklich
    0%
    0
Mirko K., Deutschland — 19.08.2023
5/5
Atemberaubende Flusswanderung, die etwas Mut erfordert. Schwimmen, springen und abseilen - für jeden ist was dabei. Steiler Rückweg!!!
Govinda D., Deutschland — 18.06.2022
5/5
Abwechslungsreiche, idyllische und mit atemberaubenden Aussichten gesegnete Schlucht. Schwimmen, springen, rutschen und Abseilen, von allem ist was dabei. Allerdings langer, steiler und anstrengender Rückweg, mit guter Kondition allerdings machbar.
Verena S., Deutschland — 10.07.2022
4/5
Tolle Tour mit vielen Sprüngen, zweimal abseilen, keine Rutschen, etwas herausfordernder Rückweg
Mona B., Deutschland — 09.07.2021
4/5
Die Tour hat der Beschreibung entsprochen, wobei wir für den Rückweg nur 45 min gebraucht haben. Der erste Sprung ist gleich eine Überwindung. Wenn es einen kleinen Einstiegssprung gäbe, wäre das super, aber auch so sind alle gesprungen. Insgesamt habe ich ein par mehr Sprünge erwartet, aber trotzdem hat es viel Spaß gemacht!
Michael W., Deutschland — 29.07.2021
5/5
Anspruchsvoll und genial

Brauchen Sie Hilfe?

Ein Team von Experten
Wir sind 7/7 für Sie da
100% sichere Zahlung
Per Kreditkarte oder Paypal
Wettergarantie
Kostenlose Verschiebung oder Erstattung bei Schlechtwetter

Ähnliche Aktivitäten in der Nähe

Bavella: Unsere Auswahl an Aktivitäten