Wandern auf der Insel Kreta von Chania aus

Wandern auf der Insel Kreta von Chania aus

ÜBERSICHT DER AKTIVITÄT

  • Sensationsniveau: Gemütlich
  • Sprachen: Französisch, Griechisch, Englisch
  • Fitness-Level: Sportlich
  • Mindestalter: Teilnahme ab 12 Jahren
  • Dauer: 4 Tage
  • Stornierungsbedingungen: 
    streng 1) Stornierung 30 Tage oder mehr vor dem vereinbarten Beginn der Aktivität
    → Du erhältst automatisch den vollen Preis zurückerstattet

    2) Stornierung 30 bis 10 Tage vor dem vereinbarten Beginn der Aktivität
    → Du hast den Anspruch auf eine Rückerstattung von 50%

    3) Stornierung 10 Tage oder später vor dem vereinbarten Beginn der Aktivität
    → Es wird keine Rückerstattung geleistet
  • Treffpunkt:
    Hotel Pick-up in Chania
  • Saison

Aktivitätsbeschreibung

Sind Sie bereit für eine 4-tägige Wanderexpedition durch die schönsten Berge und Landschaften der Insel Kreta?

Kreta ist eine majestätische Insel. Das absolute Mittelmeerziel und ein Ort, um einen
Wander- und Kulturtraum zu leben...

Die Insel von König Minos ist auch bekannt für die hohen Berge, die herrlichen Schluchten und Canyons und das ausgedehnte Wanderwegenetz in unmittelbarer Nähe des Mittelmeeres. Mythologie, Kultur, Geschichte, Essen, einzigartige Fauna und Flora sind auf dieser gesegneten Insel sehr eng miteinander verbunden, voller gut gehüteter Geheimnisse, die auf dieser Reise gelüftet werden...

Diese Wanderreise führt entlang der Südküste der Insel Kreta, einer der reinsten, unberührten und abgelegenen Gegenden Südeuropas. Herrliche Wanderungen am Meer und in den Bergen, Übernachtung in traditionellen Dörfern am Meer, griechische Gastfreundschaft, mediterrane Küche und außergewöhnlicher Wein. Träumen Sie in Griechenland und leben Sie auf Kreta...

Route

Tag 1 - Treffen auf der Insel Kreta - Chania Stadt - Samaria-Schlucht

Treffen in Chania-Stadt und Transfer zur Omalos-Hochebene
Sie wandern in einer der längsten und schönsten Schluchten Europas: Die berühmte Samaria-Schlucht.
Ein gut markierter Weg führt 16 km durch unberührte Natur im Inneren der Schlucht und mündet am Mittelmeer.
Dauer: 6 - 7 Stunden
Höhenunterschied: 1250m
Die Wanderung endet im Küstendorf Agia Roumeli. Ruhe, Entspannung, Schwimmen
im kristallklaren Wasser, mediterranes Essen und Übernachtung im Dorf.

Tag 2 - Agia Roumeli - Weiße Berge - St. John

Frühstück im Gästehaus und Beginn der Wanderung.
Der Küstenweg führt entlang der Küste durch Pinienwälder und blickt auf das Mittelmeer. Danach erklimmen wir die Bergsüdseite zu unserem Endziel, dem Bergdorf St. John, zu weit weg von der Zivilisation, fast verloren in der Zeit...
Während der Wanderung werden die Gäste über die wilden Kräuter und Blumen, die Geschichte und Mythologie der Gegend informiert.
Dauer: 5 - 6 Stunden
Vertikaler Aufstieg: 800m
Einrichten in einem Gästehaus - Abendessen - Briefing über das Programm des nächsten Tages.
Übernachtung.

Tag 3 - St. John - Aradaina-Schlucht

Frühstück im Gästehaus und Transfer zum Eingang der Aradaina-Schlucht.
Der gut markierte Weg führt durch die Schlucht, vorbei an beeindruckenden Felsformationen, und während der Wanderung werden Sie die kretische Natur erleben, die mediterranen Kräuter riechen und schließlich an einem herrlichen geheimen Strand mit kristallklarem Wasser aussteigen - dem Marmorstrand.
Dauer: 4 Stunden
Höhenunterschied: 600m
Entspannung - Schwimmen
Am selben Nachmittag fahren Sie mit dem Boot zum Dorf Loutro, dem ikonischsten und prächtigsten Teil von Südkreta. Das kleine Dorf am Meer mit prächtiger Architektur empfängt die Wanderer. Nun sind Sie weit weg von Straßen und Fahrzeugen, isoliert am äußersten südlichen Ende Europas.
Lassen Sie sich in einem Hotel direkt am Meer nieder - Abendessen - Übernachtung.

Tag 4 Loutro-Bucht - Sfakia

Frühstück im Hotel und Beginn der Wanderung in Richtung Sfakia.
Über einen herrlichen Küstenweg überqueren Sie den wunderbaren Strand Sweet Waters und gelangen schließlich in das historische Dorf Sfakia.
Dauer: 3 Stunden
Am selben Nachmittag genießen Sie den nahe gelegenen Iligas-Strand und die typisch kretische Küche.
Am frühen Nachmittag Transfer nach Chania-Stadt

Aktivitätsanforderungen

Bitte beachten Sie, dass für diese Tour eine Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen erforderlich ist. Olympus Mountain Guiding wird sein Bestes tun, um Sie zu einer bestehenden Gruppe hinzuzufügen, wenn Sie für weniger buchen.

Sonderkonditionen

Der Bergführer ist verantwortlich für den Aufstieg und hat das Recht, den Zeitplan oder einen Teil davon - immer in Zusammenarbeit mit seinen Gästen - im Falle von schlechten Wetterbedingungen zu ändern, wobei die Sicherheit seiner Teammitglieder Priorität hat.

Er hat das Recht, die tägliche(n) Route(n) oder einen Teil davon im Falle einer plötzlichen Erkrankung eines Teammitglieds zu ändern.

Er hat das Recht, den Zeitplan zu unterbrechen oder ganz abzubrechen, wenn ein Teammitglied die vom Bergführer festgelegten Sicherheitsregeln nicht einhält oder durch sein Verhalten die anderen Teammitglieder in Gefahr bringt.

Die Teilnehmer müssen die natürliche Umgebung der Berge respektieren.

Wenn ein Kunde die oben genannten Bedingungen nicht respektiert, hat er keinen Anspruch auf eine Rückerstattung.

Der Bergführer ist nicht verantwortlich für Unfälle, die außerhalb seiner Verantwortung liegen oder durch Unwissenheit oder Fehler der Teilnehmer verursacht werden.

Enthalten
  • Qualifizierter Bergführer
  • Alle Transfers
  • Alle Frühstücke
  • Eintrittsgelder in Nationalparks und Schluchten
  • Bootstickets während der Wanderung
  • Snacks während der Wanderungen
Nicht enthalten
  • Verbrauch von Getränken und abgefülltem Wasser
  • Diners und Mahlzeiten
Bitte nicht vergessen
  • Wanderrucksack 25-30L
  • Turnschuhe oder Wanderschuhe
  • Lange Hosen und kurze Hosen
  • Warmer Pullover
  • Mütze & leichte Handschuhe
  • Regenjacke
  • 1.5L Wasserflasche
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutzmittel
Treffpunkt
Hotel Pick-up in Chania Wegbeschreibung

Galerie

Dein Browser ist nicht mehr up-to-date

Update deinen Browser, um diese Webseite richtig benutzen zu können Update deinen Browser jetzt

×