Terceira: die besten Abenteuer-Aktivitäten

9 verfügbare Aktivitäten

Terceira: Aktivitäten, die man machen muss

Terceira: Was machen, wenn man da ist?

Terceira ist eine portugiesische Insel im Atlantischen Ozean und Teil des Azoren-Archipels. Sie ist die drittgrößte Insel des Archipels mit einer Fläche von 402,2 km². Ihre höchste Erhebung ist der Berg Serra de Sanata Barba mit einer Höhe von 1 023 m.

Terceira ist eine Vulkaninsel mit drei ruhenden Vulkanen, darunter Cinco Pincos, Guilherme Moniz und Santa Barbara. Die landwirtschaftlich geprägte Landschaft, das Natur- und Waldschutzgebiet sowie die Naturschwimmbecken machen die Insel zu einem einzigartigen Ort, den man unbedingt besuchen sollte.

Das historische Zentrum von Angra do Heroísmo im Süden Terceiras ist die erste Gemeinde auf den Azoren, die zur Stadt erhoben wurde. Es ist auch als UNESCO-Welterbe gelistet. Zahlreiche Gebäude zeugen von der Geschichte der Insel. Unter anderem sind die Festung São Sebastião, die Sé Catedral aus dem 16. Jahrhundert und der Palácio dos Capitães-Generais einen Besuch wert.

Neben Angra do Heroísmo gibt es noch weitere Aktivitäten, die Sie während Ihres Aufenthalts unternehmen können. Sie können in den natürlichen Pool von Boscoitos eintauchen, die Höhle von Algar do Carvao erkunden und zum beeindruckenden Aussichtspunkt von Serra do Cume klettern.

Terceira bietet auch viele verschiedene Outdoor-Aktivitäten. Wenn Sie die erstaunlichen Unterwasserarten entdecken möchten, die im Atlantik verborgen sind, können Sie an einem Abenteuertauchgang teilnehmen. Es gibt viele Tauchplätze auf Terceira, einer der berühmtesten liegt in Boscoitos im Norden der Insel. Hier gibt es eine vielfältige Fauna und eine einzigartige Unterwassertopographie. Tauchen Sie ab und verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Arten wie die gemeine Krake, den Gelbmaul-Barrakuda und die schwarze Muräne zu beobachten.

Für Sportbegeisterte sind die Buchten von Angra do Heroísmo und Praia da Vitória ideal zum Surfen, Segeln, Rudern, Wasserski und vieles mehr! Die Insel ist auch ein idealer Ort, um Sportfischen zu betreiben, da es hier eine Vielzahl von Fischen gibt.

Terceira ist auch ein großartiger Ort für alle Liebhaber der Höhlenforschung. Ja, hier befindet sich der größte Vulkankrater des gesamten Archipels: die Caldeira Guilherme Moniz, die sich über einen Umfang von 15 km erstreckt. Er befindet sich in einem geologischen Naturreservat im Zentrum der Insel. Hier können Sie die berühmte Höhle von Algar do Carvão und ihren natürlichen Pool erkunden. In der Nähe gibt es auch andere Höhlen zu entdecken, wie die Höhle von Balcões.

Wenn Sie lieber an der Oberfläche bleiben möchten, stehen Ihnen zahlreiche Wanderwege zur Verfügung. Mistérios Negros, Serreta und Baías de Agualva sind u. a. Wanderwege, die Sie während Ihres Aufenthalts unbedingt besuchen sollten.

Terceira ist wirklich eine magische Insel, die es zu entdecken gilt, egal ob unter Wasser oder unter der Erde!

Terceira: alle verfügbaren Aktivitäten

Schnorcheln

Schnorcheln

3 Aktivitäten

Kundenbewertungen für Terceira

Gesamtbewertung

4/5

(3)
  • Exzellent
    33.3%
    1
  • Sehr gut
    33.3%
    1
  • Durschnittlich
    33.3%
    1
  • Schlecht
    0%
    0
  • Schrecklich
    0%
    0
Daria D., Vereinigte Staaten — 13.07.2024
4/5
Quick and fun tour
Ludovica M., Italien — 26.08.2018
3/5
Whale watching.
Vimos un montón de delfines y nos dieron la oportunidad de tirarnos a nadar con ellos hasta en 4 ocasiones

Um Terceira herum

Sehen Sie alle Aktivitäten auf der Karte